Sportwoche Lignano

Sport- Sprachwoche der HS Kirchbichl in Lignano

21. – 25. 5. 2012

 

Wir: 28 Mädchen und 22 Knaben der dritten Klassen und  fünf Begleitlehrer  der HS Kirchbichl nahmen vom  21. – 25.5.2012 an der Sport- und Sprachwoche in Lignano teil.

Die ersten drei Tage herrschten kühles Wetter und frischer Wind, ab Donnerstag jedoch begleiteten sommerliche Temperaturen und strahlender Sonnenschein  unsere Aktivitäten am fast menschenleeren Strand.Neidig??

Die Sportblöckeumfassten die SportartenBeachsoccer, Beachvolleyball und

Beachfußball, Olympische Spiele, Spiele am Strand, Kanufahren,  sowie den Besuch des Wasserparks „Acquagió“.  Der 4 Kilometer lange Strandlauf „Grande Corsa“ stellte für alle Teilnehmer eine große Herausforderung dar. Es wurden die Zeiten der  Schüler aller Schulen genommen und beim gemeinsamen Discoabend gab es die offizielle Prämierung. Die HS KIBI  konnte mit Daniela Schöngrundnerdie absolute schnellste Läuferin der Woche stellen, Manuel Stöckl gewann den Bewerb des Jahrgangs 99/00 und Tarik Gür erreichte in seiner Klasse 97/98 den dritten Platz. Gratulation!

Den Italienisch-Sprachkurs für Anfänger belegten alle unsere Schüler, die Fortgeschrittenen-Gruppe konnte ihre Kenntnisse vertiefen und verbessern.

Ihre freie Zeit verbrachten die Kinder mit den Lehrern am Strand.Besonders intensive Verhandlungen gab esnatürlichmit den

“Luggi – luggi – heite –billiga -Jakob –Strandhändlern”, die das eine oder  andere Armbändchen, Schildkrötchen und  Fußketterl an die Frau brachten.

Alle Unterrichtsblöcke wurden von „Maremoto – Viaggi, Lingua& Sport“ hervorragend organisiert, ebenfalls perfekt sind die Einteilungen von Frühstück, Mittag- und Abendessen. Übrigens – das Essen war hmmm…! Schonwiederneidig??

Für einige unserer Schüler war es der erste Besuch in Italien, andere sahen das Meer zum ersten Mal – für uns Lehrer und Lehrerinnen immer ergreifendes Gefühl.